Firmenpräsentation zur Person Ausbildung Kurse Veranstaltung

 Sprengbefugtenkurs mit Abschlussprüfung   

 

Ausbildung gemäß Verordnung BGBL. 441/75

Gesetzliche Grundlage:

  • Sprengstoffe und Zündmittel. -   Verwendungszweck
  • Eigenschaften und Bezug
  • Beförderung und Lagerung
  • Geräte und Hilfsmittel
  • Sprengtechnik
  • Praktische Sprengarbeiten: 
  • Einzel. - und Seriensprengungen mit Zeitzündschnur und Millisekundenzündungen

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Österreichische Staatsbürgerschaft
  • Nachweis der körperlichen und geistigen Eignung ( Gesundheitszeugnis)
  • Vorlage eines Leumundzeugnisses als Nachweis der Unbescholtenheit
  • Vollendetes 21. Lebensjahr

 

Lehrgänge Termine
   
Sprengbefugten - Lehrgang auf Anfrage per Mail oder Telefon
Wiederholungslehrgang auf Anfrage per Mail oder Telefon
 Tiefbohrloch - Sprenglehrgang auf Anfrage per Mail oder Telefon
Pyrotechnik - Lehrgang Klasse III / IV auf Anfrage per Mail oder Telefon
   

Referent:

F. Oberroithmayr

(( Bitte bei der Anmeldung für die Ausstellung des Ausweises unbedingt Geburtsdatum und Geburtsort angeben.))